„Mitmach-Box & Co“ Kreative Onlineangebote in einer besonderen Zeit

Jugendkunstschule Herne e.V. /// Nordrhein-Westfalen

Durchführungszeitraum: ab dem 16.03.2020, für die Zeit des Corona-bedingten Shut-Downs
Kooperationspartner*innen:
Kunsthaus Crange / Mont Cenis Akademie

Neben ihrer Präsenz und zahlreichen Veröffentlichungen in den sozialen Netzwerken bietet die Jugendkunstschule Herne seit Mai 2020 eine „Mitmach-Box“ auf ihrer Homepage an. Zu den Schwerpunkten Bildnerisches Arbeiten, Musik, Tanz und Theater können Kurs- und Projektteilnehmer*innen, Kooperationspartner*innen, interessierte Kinder, Jugendliche und Familien sowie Kinder-, Jugend- und Bildungseinrichtungen aus über 50 unterschiedlichen Mitmach-Angeboten wählen.

In der Zeit Shut-Downs wurden die Online-Angebote wöchentlich von der Einrichtungsleitung in Zusammenarbeit mit dem Dozent*innen-Team, Ehrenamtlichen und einer Grafikerin erweitert. Eine Vorstellung der Formate erfolgte in der örtlichen Presse, mittels Newslettern, per E-Mail sowie in Flyern und persönlichen Briefen.

Mithilfe eines Sponsorings wurde außerdem die Einrichtung eines Digital-Raums geplant, der mit Tablets und W-LAN ausgestattet ist. Die Geräte können für den Online-Unterricht, aber auch mobil eingesetzt werden: Analoge Angebote können festgehalten und durch digitale Mittel ergänzt werden, unter anderem bei der Recherchearbeit und bei der Arbeit mit Videoclips, Gifs, Fotos oder Storytelling-Formaten.