Kunstschatz

PAKT e.V. /// Baden-Württemberg

Beteiligte: ca. 30 Kinder
Alter: 3 bis 12 Jahre
Projektdauer: 3 Monate im Jahr 2021
Kooperationspartner*in: Tanzraum Freiburg

Kunstschatz ist ein Projekt mit häuslichen Gemeinschaften und Familien im Schwarzwald. Künstler*innen bereiten eine Abenteuer-Theaterreise vor, in der die Teilnehmer*innen zum Teil der Geschichte werden, kreativ Aufgaben lösen und mit Theaterübungen neue Wege und Orte entdecken. Das Projekt soll motivieren, Perspektiven wechseln, Geschichten lebendig werden lassen, berühren und die Schönheit der Natur als größten Schatz präsentieren.

Das Projekt wurde als Angebot für Familien in der Zeit der Corona-Pandemie entworfen. Es lädt Familien und häusliche Gemeinschaften ein, sich künstlerisch zu betätigen und aktiv den Schwarzwald zu erkunden. Die Suche wird im Wald als kreativ-künstlerische Abenteuerreise für eine häusliche Gemeinschaft oder zwei Familien vorbereitet und dauert zwei bis drei Stunden. Im Wald begegnen die Teilnehmer*innen einzelnen Musiker*innen und Schauspieler*innen, die ihnen Szenen vorführen. Darüber hinaus gibt es für alle Familienmitglieder je nach Alter Einzel- oder Gruppenaufgaben. Am Ende gilt es, den „Schatz“ zu finden. Ein respektvoller Umgang mit der Natur ist Teil des Projekts.

Meine Geschwister haben sich so gefreut über alles was sie entdeckt haben und auch die Aufgaben für mich waren nicht leicht. Wir hatten zu viert zwei Stunden lang ein echtes Abenteuer im Wald.

Isa, 16 Jahre