Sibylle Keupen

1963 in der Eifel (Mayen) geboren und von dort zum Studium nach Trier (Diplom Pädagogik) gegangen. In der Jugend viele Jahre aktiv als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Jugendverband mit den Schwerpunkten politische Bildung und Frauenarbeit. Langjährige Praxis in der freien Theaterszene als begeisterte Schauspielerin und Theaterpädagogin. Seit 1994 mit einem großen Herz für Kunst und Kultur im Bereich der kulturellen Bildung in der Bleiberger Fabrik Aachen, einem Werk- und Bildungszentrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene tätig. 1997 Gründung der Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik und stetiger Ausbau der Arbeit mit innovativen Projekten und Konzepten. Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen in den Feldern Projektmanagement, Netzwerkarbeit, Weiterbildung und Geschäftsführung.