Dörthe Zielke

Geboren 1970.1994 Studium an der FS für Sozialpädagogik Eilenburg. 1998 Albert Schweitzer Familienwerk. 1999 Geburt der ersten Tochter. 2000-2004 Kultusministerium Sachsen Anhalt für die Malschule der Cranach-Stiftung Wittenberg 2002 Gaststudium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle/ Saale. 2003 Geburt der zweiten Tochter Seit 2004 Leiterin der Malschule der Cranach-Stiftung Wittenberg. Mitglied im Fachausschuss Bildung des Deutschen Kulturrats.