NATUR-AKTIV-MUSEUM VON KINDERN FÜR KINDER

Kunststation Oepfershausen e.V. /// www.kunststation-oepfershausen.de /// Thüringen





Beteiligte: ca. 60 Kinder und Jugendliche
Projektdauer: Abschnitt I 1 Jahr, Abschnitt II fortlaufend

Kooperationspartner: Förderverein Schwarzes Schloss e.V.

 

Die Kunststation ist ein Projektpartner zur Umsetzung und Weiterentwicklung des Natur-Aktiv-Museums (NAM) von Kindern für Kinder. Durch unsere Beteiligung am Projekt ist über die Landesrbeitsgemeinschaft Jugendkunstschulen Thüringen e.V. ein Museumspädagoge maßgeblich eingebunden. Unter dem Motto "Sensibilisieren und motivieren durch Beteiligung" entsteht ein Museum für Kinder im Grundschulalter sowie Familien und Einzelbesucher. Vier Forschersäulen zu den Elementen bilden mit Forschertischen den Mittelpunkt des NAM. Kinder werden motiviert, sich aktiv an der Entstehung und Weiterentwicklung der Inhalte zu beteiligen. Mitmachen und eigenes Wissen und eigene Ideen einbringen ist erwünscht. Neben den Forschersäulen wird das NAM mit Karbeltrommeln als Werkbänke und Zeichenschränken für Sammlungen ausgestattet. Mobile Bauzäune können schnelle und "bespielbare" Raumänderungen gewährleisten. Nach der Eröffnung im Oktober 2017 werden Projekte für außerschulisches Lernen angeboten.